Kanäle
Jetzt personalisiertes
Audiomagazin abonnieren
Log-in registrieren
forum verwendet Cookies und andere Analysewerkzeuge um den Dienst bereitzustellen und um dein Website-Erlebnis zu verbessern.

handverlesenswert

Kluge Köpfe filtern für dich relevante Beiträge aus dem Netz.
Entdecke handverlesene Artikel, Videos und Audios zu deinen Themen.

Du befindest dich im Kanal:

Flucht und Einwanderung

Salman Rushdie – der Mann, der nicht als Flüchtling leben will

Achim Engelberg
Dr. phil.
Zum Kurator'innen-Profil
Achim EngelbergMittwoch, 08.02.2023

Im Leben und Werk von Salman Rushdie zeigen sich Widersprüche unserer Epoche mit eindringlicher Kraft und Finesse.

Ich kann aufstehen und gehen,

sagt Salman Rushdie im ersten Interview seit dem Attentat vom 11. August 2022, das er dem New Yorker gab,

Wenn ich sage, es geht mir gut, meine ich, dass einige Stellen meines Körpers dauernde Checkups brauchen. Es war ein kolossaler Angriff.

Auf einem Auge erblindet, kämpft er sich zurück ins Leben und Schreiben. Auf seinem Twitter-Account postete er ein aktuelles Foto.

Der Chefredakteur David Remnick erzählt neben dem Gespräch noch einmal die Geschichte des indisch-britischen Schriftstellers Salman Rushdie, die sich über drei Kontinente erstreckt.

Ayatollah Khomeini und dessen Dunkelmänner verurteilten ihn 1989 zum Tode, was umschrieben wird: mit einer Fatwa belegen.

Der offizielle Grund war der Roman "Die satanischen Verse", den Khomeini nach Aussage seines Sohnes nie gelesen hat. Seitdem ist ein Preisgeld auf seinen Kopf ausgesetzt. Der 24-jährige Attentäter von 2022 war 1989 nicht einmal geboren.

Nach elf Jahren des Versteckspiels, wo er wie ein Flüchtling die Orte wechselte, ging Rushdie nach New York und lebte sein produktives wie glamouröses Leben. 

Ich dachte nur: Es gibt verschiedene Möglichkeiten, wie dieses Ereignis mich als Künstler zerstören kann.' Er könnte sich ganz vom Schreiben zurückziehen.

Er könnte 'Rachebücher' schreiben, die ihn zu einem Geschöpf der Umstände machen würden.

Oder er könnte 'Angstbücher' schreiben, Romane, die 'vor Dingen zurückschrecken, weil man sich Sorgen macht, wie die Leute darauf reagieren werden'.

Aber er wollte nicht, dass die Fatwa zu einem entscheidenden Ereignis in seinem literarischen Werdegang wird: 'Wenn jemand von einem anderen Planeten kommt, der noch nie etwas von dem gehört hat, was mir passiert ist, und einfach die Bücher im Regal stehen hat und sie chronologisch liest, dieser Außerirdische würde glaube ich nicht denken: Diesem Schriftsteller ist 1989 etwas Schreckliches passiert. Die Bücher gehen auf ihre eigene Reise. Und das war wirklich ein Akt des Willens'.

Salman Rushdie wuchs als Kind säkularer Muslime in Mumbai auf. Mit MITTERNACHTSKINDER schrieb er nicht nur einen modernen Klassiker, sondern das Gründungsepos des unabhängigen Indiens.

Nun erschien mit VICTORY CITY ein neues Werk, das er vor dem Attentat beendete. Im April soll es bei Penguin Randam House eine deutsche Übersetzung geben.

Es ist ein mit einem Kunstgriff erzähltes Buch: Das Werk wird als Übersetzung eines im antiken Sanskrit verfassten Epos vorgelegt und im Mittelpunkt steht das Waisenmädchen Pampa Kampana aus dem 14. Jahrhundert, das von einer Göttin übernatürliche Kräfte erhält und die Stadt Bisnaga gründet. In der englischen Ausgabe von El Pais gibt es diese Rezension von VICTORY CITY.


Salman Rushdie – der Mann, der nicht als Flüchtling leben will

Möchtest du kommentieren? Dann werde jetzt kostenlos Mitglied!

Bleib immer informiert! Hier gibt's den Kanal Flucht und Einwanderung als Newsletter.

Abonnieren

Deine Hörempfehlungen
direkt aufs Handy!

Einfach die Hörempfehlungen unserer Kurator'innen als Feed in deinem Podcatcher abonnieren. Fertig ist das Ohrenglück!

Öffne deinen Podcast Feed in AntennaPod:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Apple Podcasts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Downcast:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Instacast:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Apple Podcasts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Podgrasp:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Bitte kopiere die URL und füge sie in deine
Podcast- oder RSS-APP ein.

Wenn du fertig bist,
kannst du das Fenster schließen.

Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Öffne deinen Podcast Feed in gpodder.net:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Pocket Casts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.